Waschanlage

FAHRRAD-WASCHANLAGE – IBOMBO AKVO

Die Fahrrad-Waschanlage – IBOMBO AKVO ist für den öffentlichen Raum geeignet. Sie ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich konzipiert und für kleine Räume bestimmt. Für die Fahrrad-Waschanlage ist ein Wasserversorgungs- und ein Abwassersystem erforderlich, dies sollte bei der Planung des Aufstellortes berücksichtigt werden. Die Fahrrad-Waschanlage besteht aus verzinktem Stahl mit einer Pulver- oder thermoplastischen Beschichtung. Das Gerät ist für die Wandmontage konzipiert.

Die Blechelemente des Gerätes sind mit Anti-Diebstahlschraubenbefestigt. Die Konstruktion der IBOMBO AKVO ermöglicht es Ihnen, das Fahrrad, während der Reinigung, zwischen den beiden Griffen zu platzieren. An den Edelstahl-Drahtseilen sind spezielle Reinigungsbürsten angebracht und die Länge der Seile ermöglicht es Ihnen, alle Fahrradkomponenten problemlos zu erreichen. Die Gummierung der Seile verhindert das Verheddern von Werkzeugen und schützt den Fahrradrahmen vor Kratzern. Die Stoßfängerplatte aus geschliffenem Edelstahl (AISI 304) schützt die Wand vor allfälligen Verschmutzungen oder Beschädigungen.

  • Größe:33 x 35 x 37 cm
  • Gewicht:10 kg 
  • Werbefläche:625 cm2
  • Material:verzinkter Stahl
  • Gehäuse aus verzinktem StahlPulver- oder thermoplastische Beschichtungbis zu 625 cm  Werbefläche
  • Stoßfängerplatte aus geschliffenem Edelstahl (AISI 304)
  • Antidiebstahlmuttern (AISI 304) mit einem Patentschlüssel zur Montage an der Wand 
  • Edelstahl-Drahtseile fi 4 (AISI 316) mit Gummierung fi11
  • Bürste zur Reinigung von schwierig erreichbaren Ecken
  • Bürste zur Reinigung von Rädern
  • Bürste zur Reinigung von Radketten
  • Universale Bürste mit weichem Haar
  • Bürste zur Reinigung von stark verschmutzten Teilen

Preis auf Anfrage